ISTEC
Kontakt

Informationstechnologien, technische Anwendungen

Tel:+49 (0)711 16057-527
it@istec.de

Kontakt

Betriebswirtschaftliche Anwendungen

Tel:+49 (0)711 16057-551
it@istec.de

Kontakt

Software-Testing

Tel:+49 (0)711/16057-536
software-testing@istec.de

IT-Dienstleistungen

Im Folgenden erhalten Sie einen Auszug unserer Referenzen aus dem Bereich IT-Dienstleistungen:

Full-Service-Dienstleister für ein konzernweites Planungs- und Controllingtool im Vertrieb

Die ISTEC betreut seit 1999 dieses Projekt im Vertriebsbereich eines führenden Automobilherstellers. Ständige Erweiterungen und Änderungen im Ablauf der Absatzplanungen machen eine permanente Anpassung des bestehenden Systems erforderlich. Dabei werden schrittweise auch neue DV-technologische Möglichkeiten im Bereich Client/Server-Anwendungen umgesetzt.

Mit Hilfe des Systems werden für die gesamte Produktpalette zentral zusammengestellte Vorgaben und Basisinformationen in rund 40 Länder verteilt, um dort konkrete Absatzplanungen und Analysen zu erstellen. Nach Rückmeldung dieser Planungen werden Vergleiche aufgestellt, aus denen sich dann Zielvorgaben für die Vertriebsgesellschaften in den Ländern ergeben.

Plattform/Tools: Microsoft .NET (C# und Visual Basic), ORACLE, SQL-Server

Aufgabe: Teilprojektleitung, Analyse, DV-Konzeption, Realisierung und Life-Cycle-Betreuung, DB-Design, DB-Redesign und Second Level Support

Branche: Automobilhersteller, Bereich Vertrieb

Zeitraum: 1999 bis heute

Software-Life-Cycle-Betreuung für ein Fahrzeug-Finanzierungssystem

Als IT-Dienstleistungsunternehmen unterstützt die ISTEC seit dem produktiven Einsatz Anfang 1999 in allen Phasen des Life-Cycles die Weiterentwicklung und Umsetzung neuer Projekte innerhalb des neuen Finanzierungssystems einer Automobilbank. In diesem System werden mehr als 300.000 Verträge verwaltet.

Bereits bei der Konzeption, Realisierung und Inbetriebnahme des Neusystems, sowie bei der Migration des komplett von ISTEC betreuten Altsystems wirkten zahlreiche Mitarbeiter entscheidend mit. Um aktiv am Markt reagieren zu können, müssen neue Finanzierungsmodelle und eine dynamische Vertragsverwaltung abgebildet werden. Anforderungsveränderungen seitens des Konzerns sowie der Banken- und Steuergesetze und des Vertriebs stellen wechselnde Rahmenbedingungen und Vorgaben an das System und dessen ca. 40 Schnittstellen.

Plattform/Tools: Linux, Windows 7, I-Structure, IBM Rational Change, PowerBuilder, C, Oracle, PL/SQL, SQL+, MQS

Aufgabe: Teilprojektleitung, Fachkonzeption, DV-Konzeption, Realisierung und Life-Cycle-Betreuung, Migration, Geschäftsprozessmodellierung, Projektkoordination

Branche: Bank

Zeitraum: 1998 bis heute

Entwicklung und Wartung von Produktions-Informationssystemen für den PKW-Bereich eines Automobilherstellers

Für den PKW-Bereich eines Automobilherstellers erstellt und betreut ISTEC Individualsoftware für strategische Produktions-Informationssysteme.

Dabei handelt es sich um Systeme für:

  • die Dokumentation von Produktionsprozessen, interne Rückrufaktionen und Teilerückverfolgung
  • die Auswertung und Visualisierung von Betriebszuständen und Produktionskennzahlen zur Optimierung von Linien, Maschinen, Werkzeugen sowie Teilerückverfolgung
  • das Werkzeug-Management in der Produktion und Planung, Dokumentations und  Überwachung für Produktionsmittel und -prozesse
  • die Ermittlung von Arbeitskräftebedarfe zu einem Produktionsprogramm

Plattform/Tools: Java, Web, C, C++, DB2, Oracle, MS SQL Server

Aufgabe: Projektsteuerung, Analyse, DV-Konzeption, Architekturberatung, Software-Entwicklung und Wartung, Reporting, Betriebsunterstützung, Rollout

Branche: Automobilhersteller

Zeitraum: 2006 bis heute

Software-Qualitätssicherung für ein globales Fahrzeugdiagnose- und Programmiersystem

Ein führender deutscher Automobilhersteller strebte zur Vereinheitlichung seiner Arbeitsprozesse, Schnittstellen und Softwarelogistik die Entwicklung eines neuen Fahrzeugprogrammiersystems an.

Das neue System sollte alle fachlichen Anforderungen aus den Bereichen  Entwicklung, Produktion und Service vereinen und global zum Einsatz kommen.

Daher war eine hohe Qualität des Programmierkerns und aller Subsysteme unabdingbar und musste während des gesamten Entwicklungsprozesses sichergestellt werden.

Die ISTEC wurde damit beauftragt, die Qualität des Programmiersystems während des Entwicklungsprozesses und der anschließenden Inbetriebnahme unabhängig zu bewerten und sicherzustellen.

Technologien: Java SE, C/C++, Eclipse, XPath, XML, ASAM MCD-2 D(ODX)/-3 D, CAN, ISO 14229/14230

Aufgaben:

  • Entwicklung von Testwerkzeugen und –Methoden
  • Konzeption und Automatisierung von Testfällen und Testsuiten mit dem ISTEC-TestCenter
  • Fachliche und technische Analysen sowie Beratung
  • Projektsteuerung und Testplanung
  • Testmanagement, Problemmanagement
  • Regressionstests
  • Restbussimulation mit dem ISTEC-HardwareSimulator
  • Riskmanagement
  • Entwicklungsunterstützung und 3rd Level Support

Branche: Automobilhersteller

Zeitraum: 2004 bis 2009

Testautomatisierung für ein nationales Passausweissystem

Ziel war die Entwicklung und Einführung eines nationalen Passausweissystems durch ein Berliner Hochsicherheitsunternehmen. Häufige Releases hatten die häufige Durchführung von zahlreichen komplexen Regressionstests zur Folge. Für den Gesamtsystemtest wurde eine Testautomatisierung dadurch unabdingbar.

Die entwickelte Lösung bestand aus einer individuell auf die Bedürfnisse des Kunden angepassten Open-Source-Lösung. Diese war in der Lage, sowohl die funktionalen als auch die nicht-funktionalen Requirements des Gesamtsystems effizient zu testen. Die Lösung verfügte darüber hinaus über ein umfangreiches Web-Basiertes Reporting um Testfälle verfolgen und auswerten zu können. Ergänzt wurde das ganze mit einem individuell entwickelten Testfallgenerator, der automatisch Testfälle- und Daten aus den Spezifikationsdokumenten generieren konnte.

Mit Hilfe der entwickelten Lösungen konnte eine signifikante Steigerung der Testabdeckung bei gleichzeitiger Reduzierung der Ausführungsdauer erreicht werden. In mehreren Fällen konnten gravierende Fehler noch rechtzeitig vor einem Produktiveinsatz aufgedeckt werden.

Technologien: Java SE / EE , Hibernate, JBoss, Eclipse, Enterprise Architect, XML, XPath

Aufgaben:

  • Customizing und Erweiterung von Open Source Tools für die Testautomatisierung
  • Konzeption und Umsetzung eines Testfallgenerators für die automatische Ableitung von Testfällen aus den Requirements
  • Testdurchführung- und Auswertung, Lastenheftanalysen, Systemanalysen
  • Beratung und Support
  • Regressionstests

Branche: Hochsicherheitstechnik

Zeitraum: 2010 bis 2011

Weitere Referenzen aus dem Bereich IT-Dienstleistungen erhalten Sie gerne auf Nachfrage.