ISTEC

Auf dem Weg zur Industrie 4.0

Logistik- und Fertigungsprozesse - exzellent konfigurieren

ISTEC-PLS auf dem Weg zur Industrie 4.0 zur flexiblen Konfiguration der Prozesse und Regeln. In der Vergangenheit ließ sich eine effiziente Produktion und verbundene Logistik durch standardisierte Prozesse auf Basis von Standardsoftware erreichen, bei steigender Produktvielfalt und Variantenanzahl sind jedoch wandelbare Prozesse die zentrale Herausforderung der produzierenden Industrie.

ISTEC-PLS Produktions- und Logistiksystem schließt die Lücke zwischen Shopfloor und ERP Ebene durch ein neues Software-Design.

Das Prinzip ist eine Bibliothek mit intelligenten Bausteinen, die jederzeit erweitert und verändert werden kann.

Im Zuge des Prozessdesigns werden die Bausteine aus der Bibliothek zu einem Prozessschritt konfiguriert. Aus den einzelnen Prozessschritten werden wiederum die Prozessabläufe entworfen. So werden Schritt für Schritt aus intelligenten Bausteinen die intelligenten Akteure konfiguriert. Tritt nun eine Veränderung innerhalb der Prozesse auf, so beschränkt sich die Anpassung auf einzelne Prozessschritte oder eben auch nur auf einen einzelnen Baustein. Die damit verbundene Flexibilität und Geschwindigkeit erlaubt es, die wandelbaren Prozesse sehr effektiv einzusetzen.