ISTEC
Kontakt

Tel:+49 (0)711 16057-536
software-testing@istec.de

Simulation von
  • Restbussen
  • Fahrzeugen
  • SPS-Anlagen
  • Produktionsanlagen
  • Regelungssystemen
Merkmale
  • Anbindung beliebiger Bussysteme
  • Tests ohne spezifische Testhardware möglich
  • Wiederholbarkeit von Simulationsszenarien
  • Plattformunabhängig
  • mit echter Hardware kombinierbar
  • Visualisierung von Simulationsmodellen
Weitere Lösungen

ISTEC-HardwareSimulator

Die Anforderungen an ein System zur Simulation von komplexen elektronischen Systemen können höchst individuell sein. In vielen Fällen sind sie so speziell, dass ihnen keine fertige Lösung am Markt gerecht wird. Dann sind erfahrene Experten und flexible Frameworks wie der ISTEC-HardwareSimulator gefragt. Die ISTEC bietet beides für die Implementierung höchst umgebungsspezifischer Anforderungen an.

Hohe Qualität - niedrige Kosten

  • Verkürzung von zeit- und kostenintensiven manuellen Tests an verteilten elektronischen Systemen wie beispielsweise Netzwerken aus eingebetteten (embedded) Funktionseinheiten
  • Geringer Aufwand für Grenzfall- und Negativtests
  • Reduzierter Testmittelbedarf spart Anschaffungs- und Unterhaltskosten
  • Test von komplexen Use Cases noch vor einem Softwarerelease
  • Einfache und komfortable Konfiguration
  • Wiederholbarkeit von Simulationsszenarien

Simulation komplexer Umgebungen

Der HardwareSimulator kann über frei programmierbare Plugin-Module zur lastenheftkonformen Simulation von beliebigen Steuergeräten und der sie verbindenden Bussysteme genutzt werden. Die Architektur des Frameworks ist sehr stark an eingebettete Systeme angelehnt und erlaubt ein höchst individuelles Customizing. Das Erstellen und Konfigurieren von komplexen Simulationsmodellen ist dabei in kürzester Zeit möglich. Darüber hinaus ist auch die Einbindung realer Hardware über verschiedenste Bussysteme möglich.

Szenarien

  • Produktionsanlagen (SPS, Maschinen)
  • Serververbünde (Websysteme, Transaktionssysteme, Brokeringsysteme, Monitoringsysteme)
  • Bordnetze (z.B. Fahrzeugelektronik)

Anwendungsfelder

  • Integrationstests
  • Gesamtsystemtests
  • Lasttests / Performancetests
  • Spezielle Negativtests
  • Entwicklungsunterstützung (Mock-Ups, Drivers, Stubs)

Unser Know-how

Wir verfügen über langjährige Erfahrungen und das Expertenwissen für die Erstellung von individuellen Simulationslösungen. Unser Angebot reicht dabei von der Analyse und Planung, über die Implementierung, bis hin zur Betriebsunterstützung und 3rd-Level-Support.